CATEGORY Digitization strategies & studies

Fraunhofer IOSB ESI Industrie40

Größere Wertschöpfung durch neue IT-Services in der Produktion

Für die Steuerung von Produktionsprozessen in Industrie 4.0 dienen in erster Linie dafür bereitgestellte IT-Software und -Services. Doch damit nicht genug: Diese Dienstleistungen können in der Wertschöpfungskette einen erheblichen Beitrag für das Geschäftsmodell eines Anbieters, beispielsweise im Anlagen- und Maschinenbau, leisten.

READ MORE 

Infographic Internet of Things Connected Devices Cisco IT2I2015 Quadrat

Internet of Things: Neue Strategien für 2015 – wachsende Anforderungen an IT-Sicherheit

Nach dem frühen Industrie-Auftritt ist das Internet der Dinge im neuen Jahr erneut in aller Munde. Auf der CES 2015 in Las Vegas war Internet of Things das zentrale Thema. Jetzt sind neben neuen Technologien und Innovationen für immer mehr Geräte “smarte” Versionen verfügbar. Die zunehmende Vernetzung erzeugt wachsende Ansprüche an die IT-Sicherheit.

READ MORE 

Screenshot Internet of Things IoT Analyse conplement FHWS

Jede Antwort zählt: Internet of Things Analyse der Hochschule Würzburg-Schweinfurt und conplement

Industrie 4.0 und Internet of Things im Fokus von Forschung und Wissenschaft: Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt und die conplement AG führen eine Analyse zum Thema Internet of Things durch. Fokus: Wie schätzt der deutsche Mittelstand das Thema und die These “Internet of Things – Hype oder Motor für den Mittelstand?” ein? Die Befragung läuft bis zum 08.12.2014.

READ MORE 

What exactly is the Internet of Things IT2Industry Conference Teaser 150x150 px

Internet of Things At The Doors: IT2Industry zur Digitalisierung heute und morgen

Obwohl das Internet der Dinge (IoT) sich noch in einem frühen Stadium der Entwicklung befindet, hat es bereits ein hohes Maß an Wachstum und Entwicklung erreicht, vielleicht sogar mit einem noch nie zuvor gesehenen Potenzial. Wie Unternehmen der Einstieg gelingt, beleuchten die Vorträge im Konferenzprogramm der IT2Industry Conference am 11. November 2014.

READ MORE 

Digital Shift: Wie das Internet der Dinge künftig Wirtschaft und Privatleben beeinflusst

Das Internet der Dinge beginnt deutlich zu wachsen, da Verbraucher, Unternehmen und Regierungen den Nutzen der mit dem Internet vernetzten Geräte erkennen und im Alltag einsetzen. Eine neue Studie zeigt, was das Wachstum im Internet der Dinge antreibt und wie Branchen der Wirtschaft Innovationen des Internet of Things (IoT) einbinden.

READ MORE 

IT2Industry Keyvisual

Konferenz-Highlights in München: Keynotes über Internet der Dinge und IT

Was schafft Industrie 4.0 heute? Welche Einflüsse hat die Vierte industrielle Revolution auf die globale Wirtschaft und deren Kreisläufe? Worin liegen Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung von Industrie-Branchen? Einblicke ins Industrielle Internet der Dinge gewähren die Keynotes der IT2Industry Conference am 11.11.2014 in München.

READ MORE 

Industrie 4.0 Deutschland

Studie: Deutsche Wirtschaft hält sich für Industrie 4.0-Weltmeister

Beim Thema Industrie 4.0 herrscht in der deutschen Wirtschaft gute Stimmung. Das ergab der “Deutsche Industrie 4.0 Index”, der erstmals von der Staufen Unternehmensberatung erhoben wurde. Darin wurden 140 Industrieunternehmen in Deutschland befragt. Ergebnis der Umfrage: Die deutsche Industrie sieht sich im internationalen Vergleich auf Platz 1, dahinter folgen Japan und USA.

READ MORE 

IT2Industry IT2I 2014 Unternehmen Einstieg Internet der Dinge Start Industrial Internet of Things IoT

Was Unternehmen beim Einstieg ins Industrielle Internet der Dinge beachten müssen

Big Data, Share Economy, Deep Web: Die IT-Branche verfügt über die außergewöhnliche Fähigkeit, zu identifizieren, was “The Next Big Thing“ sein könnte. Denn sie liebt neue Trends und schafft in schöner Regelmäßigkeit neue Schlagworte für den Fortschritt. Derzeit ist es das Industrielle Internet der Dinge, welches Kommunikation und Berichterstattung prägt.

READ MORE 

Industrie 4.0 Produktion im Mittelstand

Industrie 4.0: Den Mittelstand nicht vergessen!

„Der Industriestandort Deutschland benötigt Industrie 4.0“, so lauteten die Worte von Politik und Verbänden beim Startschuss zur „Vierten industriellen Revolution“. Monate später sieht die Bilanz einseitig aus. Großunternehmen profitieren von Fördergeldern des Bundes, kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) gehen so gut wie leer aus. Aber: Ohne den Mittelstand funktioniert Industrie 4.0 nicht.

READ MORE 

So profitiert Deutschland beim Thema Industrie 4.0

Beim aktuellen Trendthema Industrie 4.0 gilt es für die einzelnen Märkte von Anfang an erfolgreich mitzumischen, um den Anschluss an den internationalen Wettbewerb nicht zu verpassen. Damit die „Vierte industrielle Revolution“ zum Erfolg für Deutschland wird, müssen bestimmte Faktoren erfüllt werden, so eine Umfrage der VDI/VDE Gesellschaft für Mess- und Automatisierungstechnik (GMA).

READ MORE 

Accept and Proceed

Cookies help us to improve our services. By using our website, you agree to our use of cookies. Learn more